Nachmittagsangebote

1. Halbjahr 2018/2019

Liebe Eltern,

die Planungen für das 1. Halbjahr 2018/ 19 für den Ganztag laufen bei uns auf Hochtouren. An jedem Tag (Montag bis Donnerstag) besteht die Möglichkeit, Ihr Kind im Nachmittagsbereich unterzubringen. Sportliche Angebote wie „Fußball“ oder „Kleine Spiele“ finden statt. Zusätzlich werden noch AGs wie „Textiles Gestalten“, „Kreativwerkstatt- Arbeiten mit Holz, Pappe, Papier und anderen Materialien“ und „Kochen“ angeboten.

Wir sind bemüht, alle AG-Wünsche zu erfüllen. Allerdings sind in einigen AGs die Plätze begrenzt. Sollte es in einzelnen Bereichen zu Überbelegungen oder auch einer zu geringen Anmeldezahl kommen, müssen wir evtl. unser Angebot anpassen oder auch Absagen erteilen. Sie bekommen eine Rückmeldung, falls Ihr Kind nicht in die von Ihnen gewünschte AG gekommen ist.

Eine „Stückelung“ des Ganztages ist nicht möglich! Wenn Sie Ihr Kind für den Ganztag anmelden, muss es bis zum Schluss teilnehmen (15.15 Uhr). (Ausnahmefälle mit der Klassenlehrerin besprechen)

Die Betreuung für die Klassen 1 und 2 von 11.35 bis 12.24 Uhr gilt für die gesamte Woche.

Anmeldungen für das Mittagessen (bei der Gemeinde), die Hausaufgabenbetreuung und den AG-Bereich sind für das Schulhalbjahr verbindlich! Bitte melden Sie Ihr Kind in der Schule rechtzeitig (bis 7.40 Uhr) telefonisch ab, wenn Sie einmal nicht teilnehmen können!

  Mittagessen und Pausenzeit: Das warme Mittagessen wird täglich von der Firma „Bloemendal“ angeliefert. Der Speiseplan für unsere Schule ist immer auf unserer Homepage einzusehen. Anmeldungen sowie Abmeldungen für das Mittagessen laufen ausschließlich über die Gemeinde über die Telefonnummer 05937-69256. Den Anmeldebogen erhalten Sie in den nächsten Tagen von uns! Bitte denken Sie daran, dass Sie Ihr Kind morgens bis 8.30 Uhr vom Essen abmelden müssen, wenn es erkrankt ist oder aus einem anderen Grund nicht teilnehmen kann. Falls keine Abmeldung erfolgt und Ihr Kind nicht am Essen teilnimmt, müssen Sie diese Mahlzeiten bezahlen. Selbstverständlich kann Ihr Kind auch eigenes Essen mitbringen und gemeinsam mit den anderen Kindern in der Mensa essen. Während des Mittagessens werden die Kinder immer von einer Mitarbeiterin beaufsichtigt. Im Anschluss gehen die Kinder in die Hausaufgabenbetreuung!

Hausaufgabenbetreuung: Die Hausaufgaben sind wichtige tägliche Ergänzungen des Unterrichts, die es den Kindern ermöglichen, Gelerntes zu üben, anzuwenden und zu sichern. In der Phase der Hausaufgabenbetreuung haben die Kinder die Möglichkeit, ihre Aufgaben selbstständig zu erledigen. Dabei steht ihnen eine pädagogische Mitarbeiterin oder Lehrerin unterstützend zur Seite. Die Anzahl der Gruppen richtet sich nach der Zahl der Anmeldungen. Bitte bedenken Sie, dass die Hausaufgabenbetreuung nicht als individuelle „Nachhilfezeit“ verstanden werden kann. In jedem Fall ist es wichtig, dass Sie die Vollständigkeit der Hausaufgaben kontrollieren.

Von allen Kindern, die im Ganztagsbetrieb teilnehmen, erwarten wir, dass

  • sie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern freundlich und respektvoll begegnen und ihren Anweisungen folgen,
  • sie für die sportlichen Angebote, die in der Turnhalle stattfinden, Sportsachen mitbringen und
  • unsere Schulregeln für das Miteinander auch am Nachmittag einhalten.

Bitte sprechen Sie darüber mit Ihren Kindern! Wir behalten uns vor, Kinder vom Ganztagsbetrieb auszuschließen, wenn es häufig zu Regelverstößen kommt.

 

 

AG-Bereich: Unsere AGs finden montags bis donnerstags im Anschluss an die Hausaufgabenbetreuung statt (13.45 Uhr bis 15.15 Uhr). Hier werden von Kollegen oder Mitarbeiterinnen/ Mitarbeitern verschiedene AGs angeboten.

Für Rückfragen zu unserem Ganztagsangebot stehen wir Ihnen gern zur Verfügung!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Melanie Burchert, Schulleiterin

 

Termine

21.12.18

Adventsgottesdienst

Kl. 3+4, St. Nikolaus, 8:40 Uhr

 

24.12.18-

04.01.19

Weihnachtsferien  
21.01.19 Zeugniskonferenz Kl. 2-4  
31.01.-01.02.19 Winterferien  
07.02.19 Völkerballturnier Mädchen Kl. 4  
19.02.19 Edeka-Projekt Kl. 3  
07.03.19 Gottesdienst zu Aschermittwoch Kl. 3+4  

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ludgerischule